SUCHE

HAUPTNAVIGATION

Online-Beteiligung

Onlinebeteiligung am Beispiel der Landesentwicklungsplanung

Beteiligungsverfahren sollen verschiedenen Interessen und Rechtspositionen von Bürgern und Institutionen, z.B. bei der Landesentwicklungsplanung berücksichtigen. Durch den bürokratischen Verwaltungsaufwand gestaltet sich dies in der Praxis jedoch oft schwierig.

Im Lande Sachsen-Anhalt hat unsere Projektgruppe die Entwicklung eines Online-Beteiligungsverfahrens wissenschaftlich betreut. Das Ergebnis: kurze Bearbeitungszeiten und unkomplizierte Teilhabe am Planungsprozess für Bürger, Baubeteiligte und Kommunen. Unterstützt wird der Internetauftritt durch eine interaktive geografische Karte. Hier können zu allen relevanten Projekten umgehend Bemerkungen eingefügt werden.

Das computergestützte System ermöglicht dem Planer zudem eine thematische Ordnung aller Rückmeldungen, ob Brief, E-Mail oder Online-Kommentar - die Grundlager einer modernen Verwaltung.